Workshop zu Dolby Atmos: Einsatz- und Produktionsabläufe

→ VERSCHOBEN: 20. Januar 2023, Dolby Atmos Mischung im Mitteldeutschen Multimediazentrum (MMZ) in Halle (Saale), Mansfelder Straße 56, 06108 Halle (Saale)

Mit der Fortsetzung des FILM-SOUND-POST II – Workshops widmen wir uns dem Thema Dolby Atmos in der Film-, TV- und Musikproduktion. Der Workshop richtet sich an Produzent:innen, Producer:innen, Herstellungsleiter:innen, aber auch Ton-Mischmeister:innen, Sound-Designer:innen und Komponist:innen und soll auf die Möglichkeiten und den Einsatz von Dolby Atmos aufmerksam machen. Es geht um die Vermittlung von Grundlagen, der Verbreitung in Studios, Kinos, Heimkinos und anderen Wiedergabeformen (VoD, Apple TV, usw.) von Dolby Atmos. Ein Experte von Dolby Europe sowie ein Mischtonmeister geben dabei praktisch anhand von Case Studies Auskunft über Produktions- und Einsatzmöglichkeiten. Am Postproduktionsstandort Halle (Saale) finden die Teilnehmer:innen im Dolby Atmos Studio im Mitteldeutschen Multimediazentrum beste Voraussetzungen.

PROGRAMM FILM-SOUND-POST II*

11.00 – 13.00 Uhr: Einsatzmöglichkeiten von Dolby Atmos mit David Ziegler
13.00 – 14.00 Uhr: gemeinsames Mittagessen

14.00 – 16.00 Uhr: Tobias Fleig
Open End und Netzwerkmöglichkeit.

* Änderungen vorbehalten

DOZENTEN (tba.)

FILM-SOUND-POST II Workshop

David Ziegler

Content Relations Manager für Dolby Europe

David Ziegler arbeitet als Content Relations Manager für Dolby Europe und unterstützt Content Creators wie Produzenten, Post-Supervisors, Tonstudios, Komponisten und Mix-Engineers bei ihrer Arbeit mit Dolby Atmos für Film, TV und Musik. David studierte Diplom Tonmeister an der Filmuniversität Babelsberg und arbeitete als Sound Designer und Re-Recording Mixer bei TV- und Spielfilmproduktionen, bevor er 2012 zu Dolby kam.

Dolby Atmos für Film, Fernsehen und Musik – für eindringlichen Klang in Kinos und Wohnzimmern

Verbraucher auf der ganzen Welt genießen den immersiven, objektbasierten Klang von Dolby Atmos in Kinos und auf Streaming-Diensten wie Netflix und Disney+, in Computerspielen und beim Hören ihrer Lieblingssongs auf Apple Music, Amazon Music oder Tidal.

Dieser Vortrag gibt einen Überblick über die kreativen Möglichkeiten, den technischen Hintergrund und die Arbeitsabläufe von Dolby Atmos – und zeigt, wie Sie Dolby Atmos in Ihrer nächsten Produktion nutzen können.

Mehr zu David Ziegler: David Ziegler | LinkedIn

Tobias Fleig

Mischtonmeister

Anmeldung per Mail an info@iama-halle.de

Die Teilnahme am Workshop FILM-SOUND-POST II ist kostenfrei. Für Verpflegung wird ein Unkostenbeitrag von 17,50 Euro im Anschluss an die Veranstaltung in Rechnung gestellt.

Unser Dank gilt unseren Partnern und Förderern.

PARTNER